Welcome! Willkommen!

Tanzphotos der renommierten Luzerner Ballettschule: Die Ballettschule Luzern ist die Schule für Bühnentanz am Dance Art Studio, Neustadtstrasse 24a in Luzern. Unsere Webseite ist www.ballettluzern.ch.

Dance photos from Lucerne's premier ballet school: Ballettschule Luzern is the ballet school of Dance Art Studio at Neustadtstrasse 24a in Lucerne. Our website is www.ballettluzern.ch.

Newer photos on Facebook!
www.facebook.com/Dance.Art.Studio.Ballettschule.Luzern

Follow this blog with bloglovin...

Ballettschule Luzern Picture Book - Blogged



Search this blog

Sonntag, 15. Mai 2011

Ballettschule @Luzerner Theater


LUCERNE THEATER
Tuesday, 31. May 2011, 19.00 o’clock
Wednesday, 1. June 2011, 13.30 o’clock
The annual ballet school recital, which takes place on May 31 and June 1 in the Lucerne Theater, offers a varied program that spans from classical ballet to contemporary dance.
In the first half, the “petits rats” aged three to eight years, open the doors to a magical toy store, while the older students entice with a nostalgic ice-skating party and a light-hearted picnic ballet.
Emphasis after the intermission is on neoclassical, character and modern dance with - among other offerings - a contemporary solo, an Oriental dance and a lively Tarantella. The dancer and choreographer Ihsan Rustem of the Lucerne Theater has created a contemporary piece which was developed during a Modern dance workshop. Choreography for the ballet students by Kirsty Ross and Stefania De Prophetis.
Appearing on stage alongside almost 200 dance students are guest soloists from Tanz Luzerner Theater, Chiara dal Borgo, Madeleine Crist, Bert Uyttenhove und Davidson Farias - they shine in two pas de deux by Nick Hobbs und Oliver Dähler.
TICKETS:
Lucerne Theater ticket office
Telephone: 041 228 14 14
Email: kasse@luzernertheater.ch

LUZERNER THEATER
Dienstag, 31. Mai 2011, 19.00 Uhr
Mittwoch, 1. Juni 2011, 13.30 Uhr
Die jährliche Ballett-Schüleraufführung am 31. Mai und 1. Juni im Luzerner Theater bietet ein abwechslungsreiches Programm, das von klassischem Ballett bis zum zeitgenössischen Tanz reicht.
Im ersten Teil laden die allerkleinsten Ballettratten im Alter von drei bis acht Jahren zu einem Besuch im verzauberten Spielzeugladen ein, während die älteren Schülerinnen zum nostalgischen Schlittschuhlauf und zu einem lustigen Picknick-Ballett bitten.
Nach der Pause liegt der Schwerpunkt auf Neoklassik, Charaktertanz und Modern Dance, mit – neben anderen – einem zeitgenössischen Solo, einem orientalischen Tanz und einer temperamentvollen Tarantella. Ein zeitgenössisches Stück wurde von Ihsan Rustem, Tänzer und Choreograf am Luzerner Theater, während einem Modern-Dance-Workshop erarbeitet. Die Choreografien für die Ballettschüler/innen stammen von Kirsty Ross und Stefania De Prophetis.
Neben den fast 200 Tanzschülern treten auch Gastsolisten von Tanz Luzerner Theater auf. Chiara dal Borgo, Madeleine Crist, Bert Uyttenhove und Davidson Farias brillieren mit zwei Pas de deux von Nick Hobbs und Oliver Dähler.
KARTEN:
Theaterkasse Luzerner Theater
Telefon: 041 228 14 14
E-Mail: kasse@luzernertheater.ch
Ballettschule Luzern Dance Art Studio

Kommentare:

  1. The young ballerinas look so adorable! Elle

    AntwortenLöschen
  2. Hooo! Die Kleinen sind echt süß. Ich habe eine Tochter, sie ist 4 Jahre alt. Sie tanzt gern und sieht sich beim tanzen imBallettspiegel an. Die Situation ist für mich wunderschön! Ich werde sie für Ballett anmelden! Ich hoffe sie hört nicht damit auf!! Ballett ist so schön!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen